Complicated Rules

Jetzt im Herbstdesign (:
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Aktionen in Photoshop

Nach unten 
AutorNachricht
Lisa
Grafikfohlen
Grafikfohlen
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 11.04.10
Alter : 22
Ort : blue planet

BeitragThema: Aktionen in Photoshop   Mi 15 Sep 2010, 19:19

So, mir ist gerade langweilig und da hab ich mir gedacht, ich mal mal ein kleines Tutorial für euch.
Und zwar geht es in diesem Tutorial um Aktionen in Photoshop.
Was das ist und wie ihr sie verwendet wird euch hier erklärt. ;)

Was sind Aktionen?
Man bezeichnet Arbeitschritte die hintereinander ablaufen, ohne das man selber etwas tut als Aktionen.
Also, es läuft zum Beispiel eine Coloration, die ihr selber erstellt habt, immer wieder ab ohne das ihr das ganze Gefimmle noch mal machen müsst,
wie zum Beispiel Selektive Farbkorrektur oder so.
Die Arbeitschritte sind in Photoshop gespeichert und immer wieder bereit zum Nutzen.
Aktionen könnt ihr im Aktionsfenster abspielen.

Um diese Abzuspielen, wählt ihr eine aus und klickt auf dieses ► [Play] Zeichen.
Aber nicht mit den einzelnen Arbeitsschritten machen, sonst werdet ihr nie fertig.

Wo gibt es diese Aktionen?
Eben auf Grafikseiten oder ihr erstellt sie euch selber [anderes Tut] aus Tutorials oder selbsterstelleten Colorationen.
Ich liste euch ein paar Links auf, wo es die gibt & eine Tutorialseite, wo es schöne Colorationen gibt.
deviantART
GIATU
Ansonsten, klappert einfach die Grafikseiten ab.

Was nützen Aktionen?
Sie nehmen einem die Arbeit ab, jeden einzelnen Schritt eines Tutorials ständig zu wiederholen,
sie machen euch nicht die Mühe euch gute Tutorials zu suchen oder selber Colorationen zu 'erfinden'.
Klar könnt ihr das selber, aber es ist nicht zwingend.
Einfach downloaden & öffnen.
Und dann natürlich loslegen.

Wie wende ich Aktionen an
Also ihr downloadet sie & entpackt sie, wenn es nötig ist.
Ihr öffnet euer Photoshop & geht auf das Aktionsfenster, da klickt ihr rechts auf die
Pfeiel & dann Aktionen laden.
Und dann einfach mit ► drücken abspielen.


Oder ihr öffnet sie ganz normal mit Öffnen > XXX dann ist sie schon gespeichert
und ihr könnt sie verwenden.
Diese Variante finde ich persönlich einfacher.

Was muss ich beachten?
Es geht nicht bei jedem Photoshop,
bei der CS Reihe, auf jeden Fall,
ab Photoshop CS bis Photoshop CS5 [wer das schon hat^^].
Bei Photoshop Elements glaube ich, erst bei 7 oder 8.
Da die älteren Elements Versionen nicht dieses Aktionsfenster haben.
Und alle Elements Versionen haben auch nicht alle Bearbeitungssmöglichkeiten,
also kann es sein dass Aktionen mit zum Beispiel Selektiver Farbkorrektur nicht vollständig abgespielt werden können.
Da kommt dann ein Warnfenster mit einem Text und darunter Buttons Anhalten oder Fortführen
oder so ähnlich.
Da auf fortführen klicken, da wird dieser Schritt nur übersürungen.

So dann viel Spaß beim Nutzen & Probieren.

Ich erstell, dann noch ein Tut, wo erklärt wird,
wie man selber Aktionen aufnimmt.
Nach oben Nach unten
http://strawberryhype.deviantart.com
 
Aktionen in Photoshop
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Photoshop Testversion ?
» [Präsentations- Vorlage beachten] Photoshop - Forum
» Photoshop 7.0 || Howrse-Pferde ausschneiden
» [TUT] Felle mit Gimp und Photoshop
» Gepunktete Textur

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Complicated Rules :: # Die Grafiklounge :: Tutorials :: Photoshop-
Gehe zu: